German | English

 Click to enlarge
 

Windpark alpha ventus


Alpha ventus (oder Offshore Windpark Borkum West) entsteht ca. 43 km nördlich der Nordseeinsel Borkum, bei 30 m Wassertiefe. Der erste deutsche Windpark ist weltweit der erste mit Multibrid-Windkraftanlagen der derzeit größten 5-MW-Klasse; vorgesehen sind 12 Anlagen.

Wir schleppten die ersten drei der riesigen Gründungskörper (Höhe: 44,6 m; Breite: 26,3 m; Länge: 29,5 m) mit einem Gewicht von je über 700 t vom Herstellungsort im norwegischen Verdal auf einem speziellen Ponton zunächst durch den schmalen und winkligen Trondheimfjord und dann insgesamt gut 800 Seemeilen über die Nordsee nach Wilhelmshaven.

Bei diesem Vorhaben haben wir zudem die Vorbereitung des Meeresgrundes für die Verlegung der Verkabelung zwischen den einzelnen Anlagen durchgeführt. Dafür wurde das ca. vier km² große Areal mit einem schleppergezogenen Spezialgeschirr auf potenziell störende Objekte untersucht und diese beseitigt.